Adressbuch Leipzig-Lindenau 1933

Abschriften sind z. Zt. in Arbeit

Historische Adressbücher sind eine wichtige Quellen für die Ortsgeschichte und persönliche Familiengeschichtsforschung. Wer Fragen nach dem genauen Wohnort der Urgroßeltern oder den Bewohnern einzelner Häuser hat ("Wer hat vor 100 Jahren in unserer Etage gewohnt?"), kann hier fündig werden. Sie können die sächsischen Adressbücher komfortabel nach Personen- oder Straßennamen durchsuchen, dazugehörige Karten und Werbeanzeigen ansehen und in weiteren Verzeichnissen, z.B. der Gewerbe oder Behörden, blättern.
Die digitalen Ausgaben der sächsischen Adressbücher enthalten umfangreiche Inhaltsverzeichnisse. Die elektronischen Inhaltsverzeichnisse wurden so angelegt, dass eine möglichst einheitliche Navigation in allen Adressbüchern möglich ist. Wenn vorhanden, wurden Einwohnerverzeichnis, Häuserbuch, Behördenverzeichnis, Berufsklassen- und Gewerbebetriebe, Handelsregister und Genossenschaftsregister angelegt. Die einzelnen Bücher finden Sie hier:
adressbuecher.sachsendigital.de