Liegenschaften der 3 Lindenauer Ortsteile finden Sie hier

Häuserliste

Josephstraße 9/11 Buchkindergarten

04177 Leipzig-Lindenau

einst

vor dem Abriss der verfallenen Gebäude Josephstraße 9 und Josephstraße 11 fand hier eine der phantastischen "24-Stunden-Ausstellungen" statt

jetzt

Buchkindergarten des Buchkinder Leipzig e. V.
mit der Buchkindergarten-Tauschbibliothek

Seit 2001 entwickeln im Buchkinder Leipzig e.V. Jungen und Mädchen im Alter von 4 bis 18 Jahren ihre Geschichten zu eigenen Büchern. Die Besonderheit der Buchkinderarbeit besteht neben dem freien und selbständigen Arbeiten in der Einbindung der Kinder und Jugendlichen in alle Prozesse des Büchermachens; vom ersten Strich auf dem Papier bis hin zur Präsentation ihres eigenen Buches. Diese werden in kleinen Auflagen in der buchkindereigenen Manufaktur hergestellt. Buchkinder wachsen mit ihren Büchern. Sie übernehmen Verantwortung und entwickeln neben Kreativität und kommunikativen Fähigkeiten auch soziale Kompetenz.
Mit dem bundesweit ersten BuchKindergarten werden die langjährigen Erfahrungen im Bereich der frühkindlichen Bildung mit einem eigenen pädagogischen Konzept umgesetzt. Im Kindergartenalltag beschäftigen sich die Drei- bis Siebenjährigen mit Büchern: Rezeptiv, durch das täglichen Vorlesen von Büchern, aktiv beim Benutzen von Büchern als Nachschlagewerke und schließlich produktiv im Selbermachen eigener Bücher.

Ein Kindergarten-Projekt als Motor einer integrierten Stadtentwicklung
Im Frühjahr 2013 konnte hier der bundesweit erste »BuchKindergarten« für insgesamt 119 Kinder eröffnet werden. In den vergangenen sechs Jahren Vorarbeit war dieses Projekt wichtiger Anstoß einer integrierten Stadtentwicklung rings um die Josephstraße, in der alle Beteiligten einen langen Atem bewiesen. Der »BuchKindergarten« ist ein Ergebnis der Planungsworkshops des Lindenauer Stadtteilvereins im Umfeld der Zwischennutzungsprojekte rund um die Nachbarschaftsgärten mit Unterstützung u.a. durch mehrere städtische Ämter.

Seit dem Jahr 2017 ist der BuchKindergarten eine Sprach-Kita. Durch das Bundesprogramm »Sprach-Kitas« konnte eine zusätzliche pädagogische Fachkraft eingestellt werden, die im Kindergarten die Themenschwerpunkte alltagsintegrierte sprachliche Bildung, Zusammenarbeit mit Familien und inklusive Pädagogik voranbringt.

Am 15. März 2018 feierte der BuchKindergarten seinen 5. Geburtstag. Wo vorher eine Brandruine, eine Asbestbaracke, verfallene Garagen und zwei vom Hausschwamm zersetzte Gründerzeithäuser standen, herrscht heute buntes Buchkindergartenleben.

www.buchkindergarten.de
www.buchkinder.de


Zurück zur Übersicht