Liegenschaften aller Lindenauer Ortsteile finden Sie hier

Häuserliste

Lützner Straße 100

04177 Leipzig-Lindenau

Bildinhalt: Lützner Straße 100 im Jahre 2014
Lützner Straße 100 im Jahre 2014

zur Geschichte dieses Grundstückes (Kat. 840B):

1872
gründete Gustav Leuchte die Lack- und Farbenfabrik, Lützner Straße 98-100

am 6. September 1887
ging die Firma auf Franz Hugo Tauber über: Der Betrieb firmierte nun unter dem Namen Gustav Leuchte Nachfolger.

1889
Franz Hugo Tauber, Lackfabrik, ist erstmals in der Lützner Straße 100 eingetragen

1931
Hofgebäude: Gustav Leuchte Nachf., Lack- und Farbenfabrik, gegründet 1872, Leipzig W 33, Lützner Straße 98-100
Hauseigentümer Fabrikbesitzer K. Tauber wohnt in der Elisabethallee 34. Der Hauseigentümer des Nachbargebäudes Lützner Straße 98, Fabrikbesitzer Curt Tauber, wohnt ebenfalls in der Elisabethallee 34. Der technische Angestellte Paul Tauber, der noch im Vorjahr in der Fichtestraße 43 lebte, wohnt 1931 in der Lützner Straße 98, 3. Etage.
Eine Lützner Straße Nr. 102 existierte nicht. Das Nachbargrundstück Lützner Straße 104 gehörte der Leipziger Trikotagen-Fabrik AG. Dort wohnten der Pförtner, ein Kraftwagen-Führer und ein Heizer.

10. November 1945
die Lacke- und Farbenfabrik wurde in die Verwaltung der Stadt Leipzig übernommen

1946
Enteignung der Fabrik durch den Volksentscheid vom 30. Juni 1946; die Fabrik wurde in Luminit Lack- und Farbenwerk Volkseigener Betrieb Sachsen, Leipzig umbenannt.

Juli 1948
verlor der Betrieb seine rechtliche Eigenständigkeit und ging in der VVB/Vereinigung Volkseigener Betriebe Lacke und Farben auf

Auszug aus dem Leipziger Adressbuch von 1949:
VEB LUMINIT, Lack- u. Farbenwerk in der Vereinigung volkseigener Betriebe (Z) "Lacke und Farben"

Quellen/Literatur/Weblinks:
- Adreß-Buch für Lindenau 1889
- Leipziger Adressbuch 1928, 1930, 1931, 1949
- Sächsisches Staatsarchiv Leipzig, Bestand 20697 Gustav Leuchte Nachfolger, Lacke- und Farbenfabrik, Leipzig, Nr. 101
- Sächsisches Staatsarchiv Leipzig, Bestand 20124 Amtsgericht Leipzig, HRA 76
- Sächsisches Staatsarchiv Leipzig, Bestand 20242 Kreis- Industrie- und Handelskammern Nordwestsachsens, Nr. 810
- Sächsisches Staatsarchiv, Hauptstaatsarchiv Dresden, Bestand 11376 Landesregierung Sachsen, Ministerpräsident, Nr. 3169
- www.fauser-leipzig.de

Bildinhalt: Fauser-Wirtschaft, Lützner Straße 100
Fauser-Wirtschaft, Lützner Straße 100
 

neu 2011
(aber seit Oktober 2016 geschlossen):

Fauser-Wirtschaft
Lützner Straße 100
04177 Leipzig-Lindenau
www.fauser-leipzig.de

Neue Telefonnummer: 0341-309660

fauser-leipzig.de


Zurück zur Übersicht