Liegenschaften aller Lindenauer Ortsteile finden Sie hier

Häuserliste

Demmeringstraße 84

04177 Leipzig-Lindenau

Bildinhalt: Demmeringstraße 84 im Juni 2020, Foto: Freddo213, wikimedia.org, CC BY-SA 4.0
Demmeringstraße 84 im Juni 2020, Foto: Freddo213, wikimedia.org, CC BY-SA 4.0

Geschichte:

1905 - 1906:
Neubau der 33./XXXIII. Bezirksschule mit Küche für Kochunterricht und Brausebad auf dem ehem. Gelände von 2 Gärtnereien

Umbenennungen:
1918
45. Volksschule

1945
45. Grundschule

1951
45. Mittelschule

1959
45. Polytechnische Oberschule (POS) mit Kleinschwimmbecken für Unterstufe (1964-1970)

1977
45. Oberschule "„Katja Niederkirchner“"

1990
45. Schule

[1991?
Robert-Schumann-Schule]

1991 [oder 1992?]
Robert-Schumann-Schule, Gymnasium

1994-1996
Rekonstruktion des Schulhauses, der Turnhalle, der Aula und der Außenanlagen

mit Schuljahr 2017/2018
wird eine Außenstelle in der Uhlandstraße 28, 04177 Leipzig-Lindenau, zum schrittweisen Aufbau eines Gymnasiums am Standort Karl-Heine-Straße eröffnet

Quellen/Literatur/Weblinks:
- Leipziger Adreßbuch 1904, 1906, 1907, 1908, 1943
- www.robertschumann.de/archiv-liste/74-schulgeschichte

Bildinhalt: Foto: Christina Weiß
Foto: Christina Weiß
 

Robert-Schumann-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig
Demmeringstraße 84
04177 Leipzig-Lindenau

Telefon: (0341) 486450
E-Mail: sekretariat@rsg.lernsax.de
E-Mail: postmaster@rsg-leipzig.de
Internet: www.robert-schumann-gymnasium-leipzig.de

Profil Gymnasium: gesellschaftswissenschaftlich, künstlerisch, naturwissenschaftlich
Weitere schulische Angebote: Ganztagsangebote, Schulbibliothek


Zurück zur Übersicht