Liegenschaften der 3 Lindenauer Ortsteile finden Sie hier

Häuserliste

Henricistraße 40 Bäckerei Jackisch

04177 Leipzig-Lindenau

Bildinhalt:

vormals
Bäckerei Frank Müller

Einträge aus dem Leipziger Adressbuch 1933:
M. Müller Witwe Henricistraße 40
M. Adolph Witwe 3. Etage Henricistraße 40
G. Burkhardt Witwe Henricistraße 40
A. Gotsch Schlosser 1. Etage Henricistraße 40
W. Hille Reisender 2. Etage Henricistraße 40
F. Mroczkowsky Schlosser Henricistraße 40
Kurt Müller Bäckermeister Henricistraße 40
O. Papsdorf Platzmeister Henricistraße 40
A. Röthing Witwe Henricistraße 40
E. Schrecker Witwe Erdgeschoss Henricistraße 40
M. Syrbe Witwe Henricistraße 40
F. Unruh Invalide 3. Etage Henricistraße 40
W. Zacher Händler 2. Etage Henricistraße 40

Geschichte der Bäckerei Jackisch

Die Bäckerei Jackisch kann auf eine Jahrzehnte lange Tradition in Sachen "Sächsische Backwaren" zurückblicken. Am 29.04.1929 gründete Bäckermeister Curt Jackisch eine Bäckerei in Leipzig. Gebacken wurde damals noch in der Elisenstraße, der heutigen Bernhard-Göring-Straße. 1944 wurde die Bäckerei ausgebombt und man entschied sich zu einem Neuanfang in der unweit gelegenen Brandvorwerkstraße.

Im Jahre 1960 übernahm dann der Sohn Bäckermeister Heinz Jackisch die Geschicke des Unternehmens. Als Folge des erweiterten Angebotes und der gestiegenen Nachfrage wurde in den darauffolgenden Jahren weiter investiert. So folgten weitere Ausbauten der Backstube. Aufgrund der schlechten baulichen Situation und des Gesundheitszustandes des Bäckermeisters wurde der Betrieb aber 1988 geschlossen.

Der Betrieb ist heute in der dritten Generation. 2008 eröffnete Bäckermeister Jens-Uwe Jackisch am neuen Standort in Leipzig-Lindenau. Das tägliche Angebot umfasst mittlerweile 9 Brotsorten, mindestens 10 Brötchensorten sowie Kuchen und Dauerbackwaren.

Quellen/Literatur/Weblinks:
- Leipziger Adressbuch 1933
- http://baeckerei-jackisch.de/

Bildinhalt: © Bäckerei Jackisch
© Bäckerei Jackisch
 

jetzt
Bäckerei Jackisch

Bäckermeister Jens-Uwe Jackisch
Henricistr. 40
04177 Leipzig-Lindenau

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 6:00 Uhr-18:00 Uhr
Sa: 6:00 Uhr-11:00 Uhr

Telefon: 0341-4771511
Telefax: 0341 4770618
E-Mail: baeckerei@baeckerei-jackisch.de

Produkte:

Brote

Weizenmischbrot, Roggenmischbrot, Roggen (100% Roggenmehl), Krustenbrot, Mehrkornbrot, Bauernbrot, Landbrot, Dinkelvollkornbrot, Kartoffelbrot, Weißbrot und Baguette.

Brötchen

Weizenbrötchen, Roggenbrötchen, Mehrkornbröt- chen Kürbiskernbrötchen, Sonnenblumenkernbröt- chen, Kümmelbrötchen, Mundbrötchen, Rosinen- brötchen, Vollkornbrötchen und Mohn-Sesam- brötchen.

Kuchen

Apfelkuchen, Pflaumenkuchen, Kirschkuchen, Stachelbeerkuchen, Quarkkuchen, Zupfkuchen, Kirmeskuchen, Bienenstich, Streuselkuchen und als Hausspezialität: Kleine Rundkuchen

Dauerbackwaren

Gitterkuchen, Bärentatzen, Schweineohren, Prasselkuchen, Kakaohörnchen, Florentiner und Mürbeteigtaler

Außerdem

verschiedene Produkte zur Osterzeit, Reformationsbrötchen, ein umfangreiches Stollenangebot und mehrere Sorten leckeres Weihnachtsgebäck

Hier ein Zitat aus der Reihe "Arbeitsportraits" des Fotografen Sven Winter (Fotostudio in Leipzig-Lindenau, Georg-Schwarz-Str. 7, T: 0163-2672135): "Herr Jackisch ist Bäckermeister und betreibt mit seiner Frau und einigen Angestellten eine kleine Bäckerei in Leipzig-Lindenau. Seine Produkte sind handgemacht und ehrlich. Meiner Meinung nach die besten Hörnchen der Stadt. Und wer einmal morgens halb sechs einen Pfannkuchen probiert hat, der direkt aus dem Erdnussöl kommt, heiß ist und voller süßer Marmelade, der weiß, wie der Himmel schmeckt."
Quelle:
www.dudestyle.de/galerien/arbeitsportraits


Quellen/Literatur/Weblinks:
> Bäckerei Jackisch, Henricistraße 40
> Bäckerei und Konditorei Tippner Morgensternstraße 2
> Handwerksbäckerei & -konditorei Jürgen Kleinert, Lützner Straße 192
> Seidels Klosterbäckerei, Karl-Heine-Straße 40


Zurück zur Übersicht