Liegenschaften der 3 Lindenauer Ortsteile finden Sie hier

alle Lindenauer Liegenschaften finden Sie (demnächst) hier

"Wächterhaus" Lützner Str. 39

Die meisten Anfragen, die uns erreichen, betreffen aktuelle Stadtentwicklung und Heimatkunde - oft auch in Kombination: Was war hier, was ist hier zukünftig sinnvoll?

Wir haben uns deshalb entschlossen, alle Lindenauer Liegenschaften aufzulisten und nach und nach zu sammeln, was Interessierte zusammentragen zu herausragenden, aber eben auch scheinbar "ganz gewöhnlichen" Orten im Stadtteil: Wer hat hier mal gelebt, gearbeitet? Gab es berühmte historische Personen, die einmal in einem Lindenauer Haus gewohnt haben? Warum ist der Lindenauer Markt dreieckig und der Sportplatz Charlottenhof nicht gründerzeitlich überbaut worden? All das soll zukünftig grundstücksgenau ablesbar sein - wenn sich genügend Mitstreiterinnen und Mitstreiter finden, die in ihrer Freizeit die bewegte Geschichte der Lindenauer Vergangenheit ein wenig mehr sichtbar machen.

Und das funktioniert so:
Sie recherchieren z.B. zur Geschichte des Hauses, in dem Sie wohnen. Die Ergebnisse stellen Sie uns mit detaillierten Quellenangaben zur Verfügung, wir klären die Rechte und stellen schließlich Bild- und Textmaterial unter der entsprechenden Hausadresse hier in der Datenbank online.
Eine sehr umfangreiche Auflistung aller Mieter (jeweils mit Angabe von Beruf bzw. Stand) und der Eigentümer eines Hausgrundstückes von 1903-1949 stellte Eva Zöllner für die Dreilindenstraße 26 zusammen.
Zur Geschichte eines Fabrikgeländes in Lindenau (einst Maschinenfabrik Hanns & Römer, später im VEB Kombinat Süßwaren) finden Sie z. B. in der Dreilindenstraße 4-6 weitere Informationen. Dort wurden Maschinen für die Herstellung von Bonbons bzw. Schokolade entwickelt und gebaut.
Wie ein Streifzug durch die Geschichte des 20. Jahrhunderts wirkt die Geschichte des sogenannten "Veronika-Ferres-Haus'" in der Demmeringstraße 42.
Manche der bekannten und berühmten Lindenauer fanden ihre letzte Ruhestätte in der Merseburger Str. 148.
(Die Bilder der geöffneten Häuserseiten können durch Anklicken vergrößert werden)

Häuserliste


Das Wirken der Leipziger Westend-Baugesellschaft - gegründet am 24. Mai 1888 - beschreibt Theodor Koch in der zur fünfzigsten Wiederkehr des Gründungstages 1938 erschienenen Betriebs-Chronik der Leipziger Westend-Baugesellschaft (1888-1938). Die Abrahamstraße gehörte zu den durch die Leipziger Westend-Baugesellschaft erschlossenen Bauplätzen.

Abrahamstraße 7

04179 Leipzig-Lindenau

Ahlfeldstraße 1

04177 Leipzig-Lindenau

alte Rudolph-Sack-Straße in Lindenau

04177 -1

Alte Salzstraße 6

04179 Leipzig-Lindenau

Am Kanal 30

04179 Leipzig
Alte Ansicht des Wohnhauses in der Angerstraße 19. Hier lebten mehrere Generationen der Familie Finkelstein. Gebaut hat es der Lindenauer Maurermeister Brömme, der Entwurf dazu stammte von Dr. Berthold Finkelstein selbst. Er hatte zuvor einen halben Morgen Gartenland mit prachtvollem alten Baumbestand an der Angerstraße gekauft. Nachbar von ihnen war die Familie des Buchdruckers F. A. Sander (1880 war deren Hausnummer Angerstraße 4, 1899 Angerstraße 9).
Quelle: Familienarchiv Finkelstein

Angerstraße 19

04177 Leipzig-Lindenau

Angerstraße 20

04177 Leipzig-Lindenau

Angerstraße 23

04177 Leipzig-Lindenau

Angerstraße 24

04177 Leipzig-Lindenau

Angerstraße 26

04177 Leipzig-Lindenau
F. A. Sieglitz & Co., Leipzig-Lindenau, Angerstraße 30, Rauchwaren-Färberei

Angerstraße 30

04177 Leipzig-Lindenau

Angerstraße 31

04177 Leipzig-Lindenau

Angerstraße 32

04177 Leipzig-Lindenau

Angerstraße 38

04177 Leipzig-Lindenau

Angerstraße 40

04177 Leipzig-Lindenau
Das Grab von Wilhelm Jeute (geboren 18.10.1850, gestorben 8.2.1922) befindet sich auf dem Friedhof Leipzig-Lindenau in der Merseburger Straße 148. Auch die Kaufmannswitwe Melanie Jeute, geborene Kniesche (14.5.1889-26.10.1945), hat hier ihre letzte Ruhestätte gefunden.

Angerstraße 44

04177 Leipzig-Lindenau
für Kinder eine Attraktion: ein Hinkelstein von Obelix, der vor der Ladentür vom

Angerstraße 53 Guter Griff

04177 Leipzig

Apostelstraße 19

04177 Leipzig-Lindenau

Apostelstraße 4

04177 Leipzig-Lindenau

Aurelienstraße 11

04177 Leipzig-Lindenau
Die jüdische Gemeinde von Lindenau-Plagwitz, Kleinzschocher und Schleußig betete auch im September 1933 zu den Feiertagen im Schloss Lindenfels (Eingang Hähnelstraße). Für gute Vorbeter war gesorgt. Eintrittskarten waren beim Kaufmann Isaak Boritzer in der Aurelienstraße 14 erhältlich.
Quelle: Gemeindeblatt vom 8. September 1933

Aurelienstraße 14

04177 Leipzig-Lindenau

Aurelienstraße 15

04177 Leipzig

Aurelienstraße 54

04177 Leipzig-Lindenau
Anzeige im Leipziger Adreßbuch 1904: Ledertreibriemenfabrik Emil Geissler, Leipzig-Lindenau

Aurelienstraße 56

04177 Leipzig-Lindenau

Beckerstraße 5

04179 Leipzig-Lindenau

Birkenstraße 18 Villa Kindertraum

04177 Leipzig-Lindenau

Birkenstraße 5

04177 Leipzig-Lindenau
Abzeichen mit den Porträts von Gneisenau und Blücher aus der Vereinsabzeichenfabrik Wilh. Helbing Leipzig W 33, Quelle: Stadtgeschichtliches Museum Leipzig, Objektdatenbank, z0062537, CC BY-NC-SA

Birkenstraße 8

04177 Leipzig-Lindenau

Calvisiusstraße 15

04177 Leipzig

Calvisiusstraße 23

04177 Leipzig

Calvisiusstraße 44

04177 Leipzig
Die Lindenauer Lutherstraße wurde zum 1. Januar 1908 in Cranachstraße umbenannt. Damals lebte hier im Haus in der ersten Etage der Bildhauer Karl Thieme.

Cranachstraße 6

04177 Leipzig

Demmeringstraße 100

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 143

04179 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 18 Lindencafé

04177 Leipzig

Demmeringstraße 21

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 22

04177 Leipzig

Demmeringstraße 23

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 24

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 32 Café Westen

04177 Leipzig-Lindenau
im neuen Veranstaltungsraum gibt es auch Softeis ;-)

Demmeringstraße 34

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 4

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 42 "Veronika-Ferres-Haus"

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 47/49

04177 Leipzig-Lindenau
Eintrag der Fa. Apreck & Vrage im Leipziger Adreßbuch 1949

Demmeringstraße 53

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 54

04177 Leipzig
ein sonniger Nachmittag im paradiesischen Hostelgarten

Demmeringstraße 57 Hostel & Garten Eden

04177 Leipzig-Lindenau
Prof. Dr. phil. et med. Lazar Gulkowitsch. Bildquelle: Lambrecht, Ronald, Politische Entlassungen in der NS-Zeit, Leipzig 2006.

Demmeringstraße 58

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 59 a

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 60

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 84

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 85

04177 Leipzig

Demmeringstraße 87

04177 Leipzig-Lindenau

Demmeringstraße 9 KONSUM

04177 Leipzig-Lindenau

Dreilindenstraße 1

04177 Leipzig-Lindenau

Dreilindenstraße 12

04177 Leipzig-Lindenau

Dreilindenstraße 18

04177 Leipzig-Lindenau

Dreilindenstraße 2 Marktschlößchen

04177 Leipzig-Lindenau

Dreilindenstraße 26

04177 Leipzig-Lindenau

Dreilindenstraße 30 Musikalische Komödie

04177 Leipzig-Lindenau
Anzeige im Leipziger Adreßbuch 1904: Fa. Louis Augustin, Leipziger Teigteilmaschinen und Backofenbaufabrik, Lindenstraße 6-8

Dreilindenstraße 4/6 "Boxerhalle"

04177 Leipzig-Lindenau

Dreilindenstraße 8 Zur Linde

04177 Leipzig-Lindenau

Endersstraße 26-32

04177 Leipzig-Lindenau
Laura und Leon Kohs wurden im Rahmen der sogenannten

Endersstraße 3 Alte Post

04177 Leipzig-Lindenau

Endersstraße 31 Katholisch-apostolische Kirche

04177 Leipzig-Lindenau

Endersstraße 6

04177 Leipzig

Endersstraße 62

04177 Leipzig
Eintrag der Spiralbohrer- und Präzisions-Werkzeugfabrik Franz & Maßmann im Leipziger Adreßbuch mit Markkleeberg, Böhlitz-Ehrenberg, Engelsdorf, Mölkau von 1949

Engertstraße 10

04177 Leipzig-Lindenau

Engertstraße 23

04229 Leipzig-Lindenau
Parfümerie Nizza G. m. b. H., Parfümerie und Toiletteseifenfabrik, Lindenau, Friedrich-August-Straße 29 (Telephon) (Postbezirk Plagwitz). Eintrag im     Leipziger Adreß-Buch 1906

Engertstraße 29

04229 Leipzig-Lindenau

Engertstraße 8

04177 Leipzig-Lindenau
Anzeige der Fa. Louis Bauer, Leipzig-Lindenau, für  Konzert-Schallplatten-Automat Heureka. In: Zeitschrift für Instrumentenbau Leipzig 1911. Quelle: BSB/Bayerische Staatsbibliothek (CC BY)

Erich-Köhn-Straße 114

04177 Leipzig-Lindenau

Erich-Köhn-Straße 24 - Charlottenhof

04177 Leipzig-Lindenau

Erich-Köhn-Straße 51

04177 Leipzig

Erich-Köhn-Straße 55

04177 Leipzig-Lindenau

Erich-Köhn-Straße 67

04177 Leipzig-Lindenau

Erich-Köhn-Straße 68 Lottas Kaufladen

04177 Leipzig-Lindenau
Eintrag der Armaturenfabrik Arno Bierig, Lindenau, Wettinerstraße 70, im Leipziger Adreßbuch 1906

Erich-Köhn-Straße 70

04177 Leipzig-Lindenau
Ein sogenannter Stolperstein im Fußweg vor der heutigen Erich-Köhn-Straße 76 erinnert an Arno Jörg König. Er wurde nur 4 Jahre und 2 Tage alt.

Erich-Köhn-Straße 76

04177 Leipzig-Lindenau

Erich-Köhn-Straße 82

04177 Leipzig-Lindenau

Erich-Köhn-Straße 84

04177 Leipzig-Lindenau

Ernst-Keil-Straße 10

04179 Leipzig-Leutzsch

Ernst-Keil-Straße 12

04179 Leipzig-Lindenau

Ernst-Keil-Straße 6

04179 Leipzig-Leutzsch

Ernst-Keil-Straße 8

04179 Leipzig-Leutzsch
JANIK Ergonomische Bürowelten an der Zschocherschen Straße, unterhalb vom Felsenkeller

Felsenkellerstraße 1 Holzhaus Lindenau

04177 Leipzig-Lindenau

Flemmingstraße 9/11

04177 Leipzig-Lindenau

Friesenstraße 1

04177 Leipzig-Lindenau

Friesenstraße 10

04177 Leipzig-Lindenau

Friesenstraße 8 Friesenschule

04177 Leipzig-Lindenau

Gemeindeamtsstraße 1 Lindengrün

04177 Leipzig-Lindenau

Gemeindeamtsstraße 8-10 Nachbarschaftsschule (NaSch)

04177 Leipzig
copyright: Lindenauer Stadtteilverein

Georg-Schwarz-Straße 1

04177 Leipzig-Lindenau
copyright: Roman Grabolle

Georg-Schwarz-Straße 10 Rockzipfel

04177 Leipzig
copyright: Lindenauer Stadtteilverein

Georg-Schwarz-Straße 11 ehem. Kino

04177 Leipzig-Lindenau

Georg-Schwarz-Straße 12 Antiquariat Central W33

04177 Leipzig-Lindenau
In der Georg-Schwarz-Straße 14 eröffnet im September 2018 das Rauchhaus West AltLindenau.
copyright: Lindenauer Stadtteilverein

Georg-Schwarz-Straße 14

04177 Leipzig
Initialen RF an der Fassade: das Haus Gundorfer Straße 15 gehörte dem Butterhändler Robert Funke

Georg-Schwarz-Straße 15

04177 Leipzig
Erstmals im Oktober 2018 wieder geöffnet: die

Georg-Schwarz-Straße 17 Gute Quelle

04177 Leipzig
So sah die Hausfassade noch im Sommer 2008 aus.
  copyright: Lindenauer Stadtteilverein

Georg-Schwarz-Straße 18

04177 Leipzig
copyright: Lindenauer Stadtteilverein

Georg-Schwarz-Straße 19

04177 Leipzig

Georg-Schwarz-Straße 2

04177 Leipzig
jetzt kein Leerstand mehr: seit September 2014

Georg-Schwarz-Straße 20 "Hilde tanzt"

04177 Leipzig-Lindenau
copyright: Lindenauer Stadtteilverein

Georg-Schwarz-Straße 23

04177 Leipzig-Lindenau
© Jedermann. Café Kneipe Bar

Georg-Schwarz-Straße 28 "Jedermann" Café Kneipe Bar

04177 Leipzig-Lindenau

Georg-Schwarz-Straße 31 Film-Palast

04177 Leipzig
copyright: Lindenauer Stadtteilverein

Georg-Schwarz-Straße 32

04177 Leipzig-Lindenau
Zweirad-Döbel in der Georg-Schwarz-Straße 44.

Georg-Schwarz-Straße 44 Zweirad-Döbel

04177 Leipzig-Lindenau

Georg-Schwarz-Straße 49

04177 Leipzig-Lindenau

Georg-Schwarz-Straße 5

04177 Leipzig

Georg-Schwarz-Straße 53 "Poliklinik am Diakonissenhaus"

04179 Leipzig-Lindenau
copyright: bgh Ilka Laux

Georg-Schwarz-Straße 7

04177 Leipzig
Industriebrache Gießerstraße 4-6 in Leipzig-Lindenau, 15. August 2018. Foto: Rainer Müller, Lindenauer Stadtteilverein e.V.

Gießerstraße 4-6

04177 Leipzig-Lindenau
Firmenchronik: Die Eisen- und Stahlwerke Meier & Weichelt Leipzig-Lindenau 1874-1924. Zur 50. Wiederkehr ihres Gründungstages. Leipzig 1924

Gießerstraße 8-10

04177 Leipzig-Lindenau
Nr. 15 mit Obst, Getränken und Kuchen beim Gartenhausfest

Goetzstraße 15 ;-)

04177 Leipzig-Lindenau
Goetzstraße 2 im Mai 2018

Goetzstraße 2 Buchhandlung SeitenBlick

04177 Leipzig-Lindenau

Goetzstraße 8

04177 Leipzig

Großmannstraße 1, einst Gastwirtschaft "Grüne Tanne"

04177 Leipzig-Lindenau

Großmannstraße Spielplatz

04177 Leipzig

Gröpplerstraße 100

04179 Leipzig-Lindenau

GutsMuthsstraße 16

04177 Leipzig-Lindenau

GutsMuthsstraße 17

04177 Leipzig-Lindenau

GutsMuthsstraße 27

04177 Leipzig

GutsMuthsstraße 28

04177 Leipzig-Lindenau
Auch die Häuser Hebelstraße 1, 3, 5, 7, 8, 9, 10 und 25 gehörten zum Immobilienbesitz des Baumeisters Franz Bettzieche (geboren am 2. Februar 1865, gestorben am 15. Oktober 1944). Sein aufwändig gestaltetes Familiengrab befindet sich auf dem Lindenauer Friedhof.

Hebelstraße 7

04177 Leipzig-Lindenau
Hebelstraße 9 zwischen Nr. 7 und dem Neubau Hebelstraße 11

Hebelstraße 9

04177 Leipzig-Lindenau

Helmholtzstraße 33

04177 Leipzig-Lindenau

Helmholtzstraße 35

04177 Leipzig-Lindenau

Hempelstraße 11

04177 Leipzig-Lindenau

Henrici-/Demmeringstraße

04177 Leipzig

Henricistraße 26

04177 Leipzig-Lindenau
© Bäckerei Jackisch

Henricistraße 40 Bäckerei Jackisch

04177 Leipzig-Lindenau
Peter Wensierski beschreibt in seinem SPIEGEL-Buch

Henricistraße 5c

04177 Leipzig-Lindenau

Henricistraße 7

04177 Leipzig

Holteistraße 20

04177 Leipzig-Lindenau

Holteistraße 26 "Kugelino"

04177 Leipzig-Lindenau

Holteistraße 28

04177 Leipzig-Lindenau

Hähnelstraße 22

04177 Leipzig-Lindenau

Hähnelstraße 27

04177 Leipzig

Jahnallee 52, Ecke Capastraße: RevueTheater Am Palmengarten

04177 Leipzig-Lindenau

Jahnallee 54

04177 Leipzig-Lindenau

Jahnallee 56 LVB-Betriebshof Angerbrücke

04177 Leipzig-Lindenau
© Robyn Chamberlain » Jewellery Designer and Weaver

Jahnallee 61 "Capa-Haus"

04177 Leipzig-Lindenau

Jahnallee 73 Kunstraum Ortloff

04177 Leipzig-Lindenau
Eintrag der Poldihütte Leipzig W 33 Jordanstraße 1 im Adreßbuch der Reichsmessestadt Leipzig mit Markkleeberg, Böhlitz-Ehrenberg, Engelsdorf, Mölkau 1943

Jordanstraße 1

04177 Leipzig-Lindenau

Josephstraße 12

04177 Leipzig-Lindenau

Josephstraße 1a

04177 Leipzig-Lindenau

Josephstraße 28

04177 Leipzig-Lindenau

Josephstraße 29

04177 Leipzig-Lindenau

Josephstraße 31

04177 Leipzig-Lindenau
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!

Josephstraße 35

04177 Leipzig-Lindenau

Josephstraße 43

04177 Leipzig

Josephstraße 46 Joseph-Konsum

04177 Leipzig-Lindenau
Leipziger Adressbuch 1947/1948

Josephstraße 47 Fedor Gross Eisenwaren

04177 Leipzig-Lindenau

Josephstraße 7 Gedenkort

04177 Leipzig-Lindenau

Josephstraße 9/11 Buchkindergarten

04177 Leipzig-Lindenau
Vor der Karl-Ferlemann-Straße 16 in Leipzig-Lindenau erinnert ein sogenannter Stolperstein des Kölner Bildhauers Gunter Demnig an Otto Engert.

Karl-Ferlemann-Straße 16

04177 Leipzig-Lindenau

Karl-Ferlemann-Straße 23 Kinderhafen

04177 Leipzig-Lindenau

Karl-Heine-Platz "Knochenplatz"

04229 Leipzig-Lindenau

Karl-Heine-Straße 40 Klosterbäckerei

04229 Leipzig

Karl-Heine-Straße 50 Lindenfels

04229 Leipzig-Lindenau

Karl-Heine-Straße 54 Stadtteilbüro Leipziger Westen

04229 Leipzig

Karl-Heine-Straße 78-90

04229 Leipzig-Lindenau

Karl-Heine-Straße 92

04229 Leipzig-Lindenau

Kuhturmstraße 2

04177 Leipzig-Lindenau

Kuhturmstraße 6

04177 Leipzig-Lindenau
mehr als 80 Jahre lang das neueste Haus am Lindenauer Markt - aber die interessante Putzfassade im Stile des Art Decó wurde zur DDR-Zeit von

Lindenauer Markt 12

04177 Leipzig-Lindenau

Lindenauer Markt 13

04177 Leipzig-Lindenau
Lindenauer Markt 16, 18, 20 (von rechts)

Lindenauer Markt 18

04177 Leipzig-Lindenau

Lindenauer Markt 2

04177 Leipzig-Lindenau

Lindenauer Markt 20 Hostel Blauer Stern

04177 Leipzig-Lindenau

Lindenauer Markt 21 Theaterhaus am Lindenauer Markt

04177 Leipzig-Lindenau
Drei sogenannte Stolpersteine vorm Haus im Fußweg an der Ecke zur Demmeringstraße erinnern an Johanna & Richard Oelsner und ihren Sohn Wilhelm Oelsner.

Lindenauer Markt 22 Lindenlädchen

04177 Leipzig-Lindenau

Lindenauer Markt 7

04177 Leipzig-Lindenau
Hier wohnte Erich Palusczyk, Jahrgang 1902. Er wurde 1940 in der

Lindenauer Markt 8

04177 Leipzig-Lindenau
1897 warb Dr. med. Max Ihle wöchentlich in der legendären Münchener Zeitschrift

Lionstraße 11

04177 Leipzig-Lindenau
Das 2012 sanierte Gebäude der ehem. Moritz Mädler Koffer- und Lederwarenfabrik, erbaut 1886, Luppenstraße 1, Leipzig-Lindenau, jetzige Nutzung als Mehrfamilienwohnanlage. Foto 2016: Bettenburg, Wikimedia Commons, CC BY-SA 4.0

Luppenstraße 1

04177 Leipzig-Lindenau
Fuchssches Freibad in der Luppenstraße 18 in Lindenau. Quelle: Stadtgeschichtliches Museum Leipzig, GOS-Nr. s0016711. CC BY-NC-SA 3.0 DE

Luppenstraße 18 ehem. Fluß-Badeanstalt

04177 Leipzig-Lindenau
Fa. Telefon- und Signal-Anlagen Rudolf Weber, Leipzig W 33, Luppenstraße 24; Anzeige im     Leipziger Adreßbuch mit Markkleeberg, Böhlitz-Ehrenberg, Engelsdorf, Mölkau von 1949

Luppenstraße 24 Alte Krügerolfabrik

04177 Leipzig-Lindenau
seit März 2016 im Capa-Haus: die Leipziger Denkmalstiftung

Luppenstraße 28

04177 Leipzig-Lindenau
Fauser-Wirtschaft, Lützner Straße 100

Lützner Straße 100

04177 Leipzig-Lindenau
© INO Café

Lützner Straße 103

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 104

04177 Leipzig-Lindenau
annalinde-Hofladen, geöffnet Montag bis Freitag 10 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr

Lützner Straße 108

04177 Leipzig

Lützner Straße 11 Goetz-Haus

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 115

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 117

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 124

04179 Leipzig

Lützner Straße 130

04179 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 131

04179 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 14 "Am Götzhaus"

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 16 b

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 171

04179 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 173

04179 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 186

04179 Leipzig-Lindenau
Joachim Kühn, März 2010, Jazz-Pianist, prägte wie kein Zweiter die deutsche Jazzwelt. Er wuchs in der Lützner Straße 19 auf.  
Foto: wikipedia-Beteiligte Ot - Eigenes Werk own foto.CC BY-SA 3.0

Lützner Straße 19 Edda-Lichtspiele

04177 Leipzig-Lindenau
Die Fa. Fränkel & Co., Kesselschmiede und Eisengießerei, in Lindenau, Lützner Straße 214, im Leipziger Adressbuch 1909

Lützner Straße 214

04179 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 29

04177 Leipzig-Lindenau
2010: Am 9. Oktober - dem Leipziger Festtag zur Erinnerung an die Friedliche Revolution - wurde das Neue Schauspiel Leipzig eröffnet

Lützner Straße 29 HH Neues Schauspiel Leipzig

04177 Leipzig-Lindenau
Lützner Straße 30 im August 2012

Lützner Straße 30

04177 Leipzig-Lindenau
Der große Garten mit seinen alten Obstbäumen ist bei Stadtführungen zu besichtigen.

Lützner Straße 39 HausHalten-Wächterhaus

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 43

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 54

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 60

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 67

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 70 EPA-Ecke

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 81

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 84

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 85

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 9

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 92

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 93-95

04177 Leipzig-Lindenau

Lützner Straße 98

04177 Leipzig-Lindenau
Kinowerbung von Kunstmaler Kurt Opitz für das Westbad. Quelle: SGML, GOS-Nr. z0045009

Marktstraße 2 Westbad

04177 Leipzig-Lindenau

Merseburger Straße 102

04177 Leipzig-Lindenau

Merseburger Straße 103 Kokopelli - Traveler Café

04177 Leipzig

Merseburger Straße 118

04177 Leipzig
Die Anfertigung von Grabsteinen und die Einfassungen von Grabstellen sind das Fachgebiet, auf dem der Steinmetzbetrieb Bracker & Müller seit Generationen Erfahrung hat

Merseburger Straße 128

04177 Leipzig-Lindenau
Ziel von Besuchern aus ganz Deutschland:
Das Grab von Dr. med. Ferdinand Goetz (1826-1915), Geheim. Sanitätsrat, Herausgeber der Deutschen Turnzeitung (1859-1863), Geschäftsführer der Deutschen Turnerschaft/DT (1863-1895), Vorsitzender der Deutschen Turnerschaft (1895-1915); Mitglied des Norddeutschen Reichstages 1867-1870, mehrmals Mitglied des Deutschen Reichstages

Merseburger Straße 148 Friedhof Lindenau

04177 Leipzig-Lindenau

Merseburger Straße 33

04177 Leipzig-Lindenau

Merseburger Straße 35

04177 Leipzig-Lindenau

Merseburger Straße 44

04177 Leipzig

Merseburger Straße 61

04177 Leipzig-Lindenau

Merseburger Straße 65

04177 Leipzig-Lindenau
© Pistrada

Merseburger Straße 90

04177 Leipzig-Lindenau
die Flora-Apotheke an der Merseburger Straße 92, Ecke Hebelstraße

Merseburger Straße 92 Flora-Apotheke

04177 Leipzig-Lindenau

Merseburger Straße 94

04177 Leipzig-Lindenau

Merseburger Straße 95

04177 Leipzig-Lindenau

Nathanaelstraße 1 Augustenburg/GenussReich

04177 Leipzig-Lindenau

Nathanaelstraße 14

04177 Leipzig-Lindenau

Nathanaelstraße 16

04177 Leipzig-Lindenau

Nathanaelstraße 18 einst Gaststätte "Zur grünen Aue"

04177 Leipzig-Lindenau
Die Grabstelle von Karl Scheithauer (geboren 21. September 1873, gestorben 12. Januar 1962) befindet sich auf dem Lindenauer Friedhof Merseburger Straße 148.

Nathanaelstraße 6

04177 Leipzig-Lindenau

Nathanaelstraße 9

04177 Leipzig-Lindenau

Odermannstraße 11

04177 Leipzig
Foto der Odermannstraße 12, entstanden während der Bauarbeiten für das Westbad 1928-1930. Quelle: SGML, GOS-Nr. s0016879

Odermannstraße 12

04177 Leipzig-Lindenau

Odermannstraße 15 Westbad

04177 Leipzig-Lindenau

Odermannstraße 19

04177 Leipzig

Odermannstraße 2

04177 Leipzig-Lindenau
Ein Stolperstein für den Kaufmann Leon Kohs, der in der Odermannstraße 4 einen Altwarenladen betrieb, liegt in der Nachbarstraße vor der alten Post, Endersstraße 3.

Odermannstraße 4

04177 Leipzig-Lindenau

Odermannstraße 6

04177 Leipzig-Lindenau
Das Grab von Paul Küstner jun. (geboren 1896, ermordet 1945) befindet sich auf dem Friedhof Leipzig-Lindenau in der Merseburger Straße 148.

Paul-Küstner-Straße 14

04177 Leipzig-Lindenau

Plautstraße 16 - Elektromotorenmuseum

04179 Leipzig-Lindenau

Plautstraße 18

04179 Leipzig

Plautstraße 19

04179 Leipzig-Lindenau

Plautstraße 20 das kleinste "Haus" von Lindenau ;-)

04179 Leipzig-Lindenau

Plautstraße 21

04179 Leipzig-Lindenau

Plautstraße 26

04179 Leipzig-Lindenau

Plautstraße 35/37

04179 Leipzig-Lindenau

Queckstraße 1

04177 Leipzig-Lindenau

Queckstraße 2

04177 Leipzig-Lindenau

Queckstraße Spielplatz

04177 Leipzig

Radiusstraße 11

04179 Leipzig-Lindenau
Der VEB Räthgloben-Verlag Leipzig produzierte in der Raimundstraße 14. Nach dem Auszug des Betriebes ins Leipziger Umland blieb blieb nur ein Abziehbild zurück.

Raimundstraße 14

04177 Leipzig-Lindenau

Reineckestraße 4

04179 Leipzig-Lindenau

Rietschel-/Roßmarktstraße

04177 Leipzig
Dorfkirche Lindenau um 1850. Quelle: Sachsens Kirchen-Galerie, Verlag Hermann Schmidt, Dresden

Rietschelstraße 10

04177 Leipzig-Lindenau

Rietschelstraße 2

04177 Leipzig-Lindenau

Rietschelstraße 31

04177 Leipzig-Lindenau

Rietschelstraße 35

04177 Leipzig-Lindenau

Rietschelstraße 4

04177 Leipzig

Rietschelstraße 51

04177 Leipzig-Lindenau

Roßmarktstraße 11

04177 Leipzig-Lindenau
Die letzte Ruhestätte von Roland Frenzel (1938-2004) befindet sich auf dem Lindenauer Friedhof Merseburger Straße 148, unweit der Grabstelle des Malers und Grafikers Max Schwimmer und dessen Frau Ilske Schwimmer.

Roßmarktstraße 22

04177 Leipzig-Lindenau
Bilder zum Anklicken

Roßmarktstraße 26

04177 Leipzig
Neubau Roßmarktstraße 29-31 am 28. September 2018

Roßmarktstraße 29/31

04177 Leipzig-Lindenau
Der

Roßmarktstraße 30

04177 Leipzig-Lindenau

Roßmarktstraße 37

04177 Leipzig-Lindenau
noch ist die alte Aufschrift

Roßmarktstraße 9

04177 Leipzig-Lindenau
rechts das Gebäude Saalfelder Straße 1, links die Rückseite der >>> Thüringer Straße 1

Saalfelder Straße 1

04179 Leipzig-Lindenau

Saalfelder Straße 29 - 46. Schule

04179 Leipzig-Lindenau
Saalfelder Straße 6 im April 2015

Saalfelder Straße 6

04179 Leipzig-Lindenau
Quelle: www.kunstkraftwerk-leipzig.com Hundertwasser Photo by Waltraud Grubitzsch

Saalfelder Straße 8 b Kunstkraftwerk

04179 Leipzig-Lindenau

Saarländer Straße 17 Bandhaus Leipzig

04179 Leipzig
zum Verzweifeln: Klingelputzen im Fernsprechamt

Schadowstraße 10 - Altes Fernsprechamt

04177 Leipzig-Lindenau

Siemeringstraße 7-9

04177 Leipzig-Lindenau
Leipziger Adreßbuch 1925: Motorradbau Weisbach & Schleif, Lindenau, Siemeringstraße 8, Inhaber: Arthur Weisbach und Erich Schleif

Siemeringstraße 8

04177 Leipzig-Lindenau
Bildmitte: Spinnereistraße 13

Spinnereistraße 13 Kirow

04179 Leipzig-Lindenau
ehemaliges Betriebsgelände von Münnich & Hedrich, Juni 2018

Spinnereistraße 18

04179 Leipzig-Lindenau
1884-1909 25 Jahre Leipziger Baumwollspinnerei Leipzig-Lindenau

Spinnereistraße 7

04179 Leipzig-Lindenau

Spittastraße 16

04177 Leipzig-Lindenau

Spittastraße 19

04177 Leipzig-Lindenau

Spittastraße 3

04177 Leipzig-Lindenau
Hinter den Mauern der Thüringer Straße 1-3 verbirgt sich eine wechselvolle Geschichte. Hier arbeitete ab 1964 auch Georg Dertinger, der vormalige erste Außenminister der DDR.

Thüringer Straße 1-3

04179 Leipzig-Lindenau

Uhlandstraße 28 Uhlandschule

04177 Leipzig-Lindenau
Die Kulturwerkstatt KAOS ist ein Projekt der Kindervereinigung Leipzig

Wasserstraße 18 KAOS Kulturwerkstatt

04177 Leipzig-Lindenau

Wielandstraße 10

04177 Leipzig-Lindenau
Am 7. Oktober 1989 wurde die Sozialdemokratische Partei (SDP) in der DDR wiedergegründet. Mike Dietel in der Wielandstraße 12 war für den Bezirk Leipzig der erste offizielle Ansprechpartner der SDP.

Wielandstraße 12

04177 Leipzig-Lindenau

Wielandstraße 2

04177 Leipzig-Lindenau

William-Zipperer-Straße 14

04177 Leipzig-Lindenau

William-Zipperer-Straße 16

04177 Leipzig-Lindenau
Hausaufschrift: Brunnenbauten, Tiefbohrungen E. Andrae Wasserversorgungs-Anlagen...

William-Zipperer-Straße 27

04177 Leipzig-Lindenau
Graviertechnik Jürgen Schneider, Mai 2018

William-Zipperer-Straße 5

04177 Leipzig-Lindenau

William-Zipperer-Straße 53

04177 Leipzig-Lindenau
Ehrenmedaille der Stadt Leipzig © Stadt Leipzig. 

1999 wurde die Ehrenmedaille der Stadt Leipzig an Dr. Helmut Warmbier verliehen.

William-Zipperer-Straße 74

04177 Leipzig-Lindenau